Schön, dass Sie auf unserer Seite sind!

MEMORY - Qualität seit 2004 

 

Das Hauptanliegen von MEMORY ist es, Kindern und Jugendlichen, die in der Schule und im Alltag mit fachlichen Lernprozessen Schwierigkeiten haben, weiter zu helfen.

 

Zur Feststellung dieser Problematiken gibt es im Kinder- und Jugendbereich Ärzte, Therapeuten, Krankenhäuser, Lehrer, die den Status erheben und feststellen. Aber kaum Institutionen, die im nächsten Schritt  die Kinder und Jugendlichen fördern, sowie auch die Eltern  durch diese erschwerten Phasen eine Zeit lang begleiten.

 

Diese Lücke schließt MEMORY!

 

Unser Ansatz ist jedoch nicht die fachliche Förderung, sondern in wertfreien Lernräumen Handlungskompetenzen bewusst werden zu lassen und dadurch fachliche Lernprozesse einzuleiten und zu verbessern.

 

Die eigenen Handlungsprozesse werden bewusst und die Kinder bzw. Jugendliche finden wieder das Vertrauen in sich selbst, das sich wiederum auf den Schulerfolg und positiv auf das soziale Umfeld auswirkt.